Materialien

Broschüren, Schilder und mehr: 

Materialien für das Friedhofswesen

Hier finden Sie verschiedene Materialien, um über das Immaterielle Erbe Friedhofskultur zu informieren und auf dessen Bedeutung für unsere Gesellschaft aufmerksam zu machen. Mit einer Bestellung unterstützen Sie zugleich unsere Arbeit finanziell. Das Angebot bauen wir kontinuierlich aus. Der Vertrieb erfolgt über den gemeinnützigen Verein Kuratorium Immaterielles Erbe Friedhofsklultur e.V..


Bitte beachten Sie, dass Fahrzeugaufkleber, Schilder und Banner nur für Teilnehmer*innen der "Aktion Friedhöfe" auzeichnen erhältlich sind, um eine unangemessene Verwendung zu vermeiden.


Alle Materialien erhalten Sie auf Wunsch auch auf Rechnung. Schreiben Sie uns dazu eine Mail an info@kulturerbe-friedhof.de

Materialien zum Naturschutz auf dem Friedhof

Der Schutz von Natur und Umwelt ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Friedhöfe sind unverzichtbare Oasen für Flora und Fauna und leisten einen wichtigen Beitrag für den erhalt unserer Umwelt. Deshalb bieten wir zu dem Tehmefeld Naturschutz verschiedene Materialien an. 

Gratis: Naturschutz-Poster zum Selbstausdruck und bestellen

Der Kulturraum Friedhof leistet einen überaus wertvollen Beitrag zu Umwelt- und Naturschutz. Dies öffentlichkeitswirksam und nachhaltig herauszustellen, bedeutet eine große Chance für die Friedhöfe.


Einen weiteren Baustein dazu stellt unsere neu 16-seitige Naturschutz-Broschüre für Grabnutzende dar. In leicht verständlicher Sprache geht es nicht nur die richtige Grabanlage von Anfang an oder um heimische Pflanzen, sondern z.B. auch um Abfalltrennung und -vermeidung. Die Top-Ten-Tipps für Grabgestaltung und -pflege ergänzen bienenfreundliche Pflanzlisten.


Die Broschüre ist bestens geeignet, um sie Angehörigen direkt bei der Grabbeauftragung an die Hand zu geben. Dank des DIN-Lang-Formats kann sie aber auch kostengünstig versendet werden.


Die Broschüre gibt das Kuratorium zusammen mit dem Verband der Friedhofsverwalter heraus, weitere Kooperationen sind in Planung. Die Publikation kann in verschiedenen Paketen ab 50 Exemplaren für 27,00 Euro ab sofort hier auf Rechnung bestellt werden. Bei der Bestellung der Broschüren, die auf hochwertigem Naturpapier gedruckt sind, erhalten die Verwaltungen auch eine leicht adaptierbare Pressemitteilung, mit der sie öffentlichkeitswirksam auf ihr Engagement für Umwelt- und Naturschutz aufmerksam machen können.


■ zum Bestellformular

Gratis: Naturschutz-Poster zum Selbstausdruck und bestellen

Es ist gut zu wissen, dass unsere Friedhöfe vor allem im urbanen Raum einen wesentlichen Beitrag zum Naturschutz leisten. Friedhofsverwaltungen tragen so zusammen mit vielen im Friedhofswesen Tätigen dazu bei, dass Flora und Fauna erhalten bleiben. Zudem sorgen die grünen Friedhöfe beispielsweise auch für gesünderes Stadtklima oder tragen zur Neubildung von Grundwasser bei.

 

Der umfassende Beitrag, den Friedhöfe für den Naturschutz und die Förderung von Biodiversität leisten, ist allerdings vielen nicht bewusst. Deshalb hat das KURATORIUM Immaterielles Erbe Friedhofskultur zusammen mit dem Verband der Friedhofsverwalter Deutschlands und dem Verein zur Förderung der Friedhofskultur ein attraktives Informations-Poster gestaltet, das alle wichtigen Fakten kommuniziert. Die Fachexpertise kommt von der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet, die vom Landschaftsverband Rheinland gefördert wird. 

 

Das Poster steht allen Friedhofsverwaltungen zum Selbstausdruck dank einer Förderzusgage des Landschaftsverbands Rheinland gratis zur Verfügung. Alternativ kann es gedruckt in DIN A2 oder DIN A3 bestellt werden.


  Nähere Inforamtionen (pdf)

 zum Formular zum Download der Druckvorlage oder zur Bestellung gedruckter Poster 

Gratis-Ratgeber für Verwaltungen: Biodiversität  auf Friedhöfen fördern

Der Natur- und Umweltschutz ist heute eine der wichtigsten Aufgaben von Friedhofsverwaltungen. Eine neue Broschüre zur Förderung der Biodiversität auf Friedhöfen macht dies jetzt leichter. Der 24-seitige Ratgeber, der bundesweit gratis zum Download zur Verfügung steht, gibt dazu einfach nachzuvollziehende und gut umzusetzende Top-Ten-Tipps. Erarbeitet wurde die Broschüre vom Kuratorium Immaterielles Erbe Friedhofskultur zusammen mit der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet, gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland. Jetzt stehen zunächst die Ratgeber-Ausgaben von den unterstützenden Kräften im Friedhofswesen zur Verfügung, dem Verband der Friedhofsverwalter Deutschlands und dem Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur. In Kürze wird dann auch eine Version des Landschaftsverbands Rheinland in gedruckter Form erscheinen. Die Broschüren können auf den Seiten des VFD und des VFFK downgeloadet und hier angesehen werden.


  Die Broschüre gratis online lesen

Materialien zum Immateriellen Kulturerbe